Markgrafenstraße 35

Das ca. 5500m² große Wohn- und Geschäftshaus Markgrafenstraße 35 in prominenter Lage am Gendarmenmarkt in Berlin-Mitte wurde in 2010 von einem international agierenden Konzern für den eigenen Bestand erworben. Ziel war es, dieses Objekt in bester City Lage durch aktive Umgestaltung und Neuvermietung der zuvor eigengenutzten Flächen zu optimieren und dieses langfristig als Renditeobjekt zu halten.
Über die letzten Jahre wurden zahlreiche Flächen im Objekt zeitgemäß und bedarfsgerecht renoviert und an einen diversen und nachhaltigen Mix verschiedener Mieter, vom Berliner Unternehmer über die Landesvertretung bis zu einem internationalen Konzern, langfristig vermietet.


Ziel der Akquisition war die Wertschöpfung der nicht genutzten Reserven dieses Prestige-Objektes an einem der schönsten Plätze in Mitten der deutschen Hauptstadt.

5500.00

m² Mietfläche

1997.00

Baujahr

Hier gelangen Sie zurück zur Übersicht unserer Projekte

Projektübersicht